10 Februar 2011

Relax


Das kindl ist seit 2 Tagen meeeega anstrengend.
Ich weis nich wieso...
weil sie krank ist ? ... oder ist es ein Schub ? ...
Sie stellt so freche Dinge im moment an, da würdet ihr große Augen machen !
Gestern zb hat sie ihr Zimmer eingeremt. Da duftet nun alles nach Bübchen Creme.
Danach hat sie Bad und Flur unter Wasser gestellt, dass ich 1 Std zum aufwische brauchte,
und heute hat sie ihre Kekse im ganzen Wohnzimmer auf dem Boden verteilt und platt getreten, sodass wir hier ein Meer von Krümeln hatten.
Ich bin echt fik und fertig :P
Hab mir jetzt n schönen heißen Grünen Tee gemacht, und sobald die Tochter schläft, pack ich mir meine Veggie Zeitschrift und den Tee unter den Arm und leg mich in die Badewanne und relaxe :)

Kommentare:

  1. das mit der Creme hab ich auch früher gemacht. Meine Mom meinte, dass das vollkommen normal ist :D

    AntwortenLöschen
  2. ja das machen die meisten kinder :P kenn auch ganz viele andere kids die das gemacht haben.
    aber es is trotzdem blöd für die mama :P
    zwar auch witzig, aber man darf da nich lachen, sonst denken die, dass man es toll findet.

    AntwortenLöschen
  3. aaahh sie sind echt alle gleich :-) ich kann auch ein lied davon singen auf was für ideen die kleinen monster kommen.. dein bad haste dir vollends verdient..
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Das kennen wohl alle Mütter :) Wieso soll es Dir besser gehen? :)
    Ich nehme mich in Acht wenn sie ganz ganz ruhig sind, das sind meistens die Augenblicke wo sie etwas anstellen...
    Lg und einen entspannten Abend ;)

    AntwortenLöschen
  5. oh ich fühle mit dir! emil ist auch schräg drauf diese woche :-(
    kopf hoch! es geht vorbei! :-)
    liebe grüße vom mariechen

    AntwortenLöschen
  6. oh wie ich deine teekanne doch grade herhexen wollen würde. hexhex!

    AntwortenLöschen
  7. Jaa das mit dem Nicht-Lachen kann ich mir ganz schön schwer vorstellen ;D

    AntwortenLöschen
  8. Lese Deinen Blog schon länger und finde ihn toll..

    Aber TaTii, wenn Du es lustig findest was die Kleine angestellt hat- dann lach :) Man kan eh nur die Meinung vertreten die von Herzen kommt.

    Ahoi aus Hamburg,
    Asia

    AntwortenLöschen
  9. ich hab mein zimme rmit nagellack angemalt als mama mal eben mittagsschlaf hielt :-) also danke gott für die creme ^^

    AntwortenLöschen
  10. hiihii danke meine lieben.
    asia : vielen dank auch dir.
    im ersten moment, als ich ins zimmer rein kam und das sah musste ich schon schmunzeln und juli saß da, mit der creme in der hand und schaute mit ihren großen reh augen hoch zu mir.. da kann man eh nich böse sein :P
    aber als sie die wohnung unter wasser gestellt hat, war ich böse ! >.<
    das war alles andere als witzig ! xD

    mieze : oooh nein :O
    juli malt neuerdings den boden mit wachsmalern an -.- das bekommt man viel kraft zum glück ab.
    mein nagellack is zum glück oben auf der kommode in einer schachtel. da kommt sie nich ran :D

    AntwortenLöschen
  11. Unsere beiden sind ja gleich alt, fast und wir haben hier genau dasselbe. Sie macht zwar keine "Dummheiten", aber ist soooo sehr auf mich fixiert und rennt mir überall nach. Dabei klemmt sie sich an meinem Bein fest*g* Mama, Mama.
    Ich denke bei uns sind es die Zähne.

    Wieviel habt ihr schon?

    AntwortenLöschen
  12. wir haben 5 zähnchen bisher :P
    normalerweise wenn sie zähne bekommt, nimmt sie den ganzen tag die finger in den mund und andere sachen worauf sie kaut.
    das macht sie aber momentan nich ...
    hmmm ...
    die nacht war richtig schlimm !!!
    sie war von 2-5 uhr wach. und hat dann von 5 bis 6 geschlafen.
    ich bin voll K.O :(

    AntwortenLöschen
  13. Das hört sich für mich tatsächlich nach einem pflegeleichten Kind an! Seit 2 Tagen! Bei uns gibt es immer mal 2 Tage in denen nichts passiert, sonst sind schlaflose Nächte und verwüstete Zimmer an der Tagesordnung. Vor allem wird ja während ich das Chaos beseitige im nächsten Zimmer derweil schon wieder was angestellt. Ich versuchs einfach mit Humor zu nehmen, aufregen bringt nur graue Haare. Und an den meißten Tage gelingt mir das auch. ;-)

    LG Shiva

    AntwortenLöschen
  14. Ich musste jetzt gerade herzlich lachen.
    Wir hatten letzte Woche Penatencreme im kompletten Kinderzimmer verteilt. Und die abgeschnittenen Haare der grossen Schwester (Die geschlafen hat wie ein Baby). Die Schere dazu kam natuerlich aus deren Schultasche.
    Gestern war es die Kueche, die von oben bis unten voller Mehle war.
    Das fiese bei uns ist, das der kleine Krawallzwerg solche Aktionen immer mitten in der Nacht bringt... Aber ich troeste mich damit, dass ich spaeter ordentlich was zu eraehlen habe ;)

    AntwortenLöschen
  15. hahaha ihr seit süß !
    oh gott die küche voller mehl ... zum glück steht das mehl so weit oben, dass nich mal ich ohne tritthocker dran komme :D

    AntwortenLöschen
  16. ...was ich eigentlich damit sagen wollte: Ich fühle mit dir. So sehr wir unsere Kinder auch lieben, mitunter sind sie eben doch verdammt anstrengend. Erfindungsreichtum ist Kindern ja eigen...
    Aber solche "Ich-bin-mit-den-Nerven-am-Ende"-Phasen gehen ja auch wieder vorbei. Immer wenn ich total fertig bin, verwandeln sich meine kids in die reinsten Engelchen. Das lässt mich schon auch manchmal an meinem Verstand zweifeln...
    Jedenfalls wünsche ich euch alles Liebe (& gute Nerven)

    AntwortenLöschen
  17. Glaub mir, das kenn ich auch ZU GUT!!! Manche Zeiten sind so arg, dass man sich langsam gar nicht mehr fragtm wie sondern nur noch OB man sie überleben wird;-)
    Du schaffst das, Tatii. Mit hilft in solchen zeiten immer das hemmungslose Klönen und Jammern mit meiner besten Freundin, die auch zwei Kinder hat und kein Blatt vor den Mund nimmt.
    Kopf hoch!
    lG Bora

    AntwortenLöschen