23 März 2011

kreativ




Gestern hat klein Juli unbemerkt, unsere weiße Papier Lampe angemalt.
Maaaaaan.. erst war ich ganz schön sauer und fand das doof, dann aber dachte ich mir : wenn schon dann richtig !
Also haben Juli und Ich heute morgen nochmal die Filzstifte ausgepackt und kreuz und quer drauf los gekritzelt.
Nun ist die Lampe nicht mehr einfach nur Weiß, sondern strahlt in vielen bunten Farben und Motiven :)

Kommentare:

  1. Süß :)
    Sie hat wohl deine Kreativität geerbt ;)

    AntwortenLöschen
  2. paßt doch super in euer restliches zuhause!
    allerliebste sonnengrüße,
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  3. :)
    Super Aktion!
    So eine Mami hat man doch bestimmt doppelt so lieb?!

    AntwortenLöschen
  4. FABELHAFT!!!!
    Mach ich nach und freu mich. Oh ist das toll. Vorallem kannst du ihr immer wenn sie was anderes anmalen will sagen: Oh, kleine Teppichratte, guck mal wir malen doch nur die Lampe an! Liebe für die LAMPE!!!!!

    AntwortenLöschen
  5. süß :D, ich find das garnicht so unschick =), und besser als wenn sie das Sofa angemalt hätt :).
    lieben gruß an euch ihr lieben!

    AntwortenLöschen
  6. ja da habt ihr alle recht :)
    freut mich, dass es euch gefällt.
    viel spaß beim nachmachen nicky :)
    sie hat sich vorhin wieder die stifte geschnappt und die lampe weiter bemalt anstatt das papier :D <3

    AntwortenLöschen
  7. sehr toll :)
    ich hab auch so ne olle lampe die ich schon wegschmeisen wollte.. jetzt kommst du un zeigst uns die super lampe :D jaa.. was ich jetzt mach is wohl klar.. und dann kommt die lampe nämlich schnurstracks in kianas kinderzimmer :)

    AntwortenLöschen
  8. bitte jessi ;) viel spaß :) ich erwarte bilder !

    AntwortenLöschen
  9. Ich finds großartig :) Die weiße Lampe brauchen wir wohl auch.

    Sind das die IKEA Stifte? Ich hab damit früher mal bei meinem Freund in der Wohnung die Wand angemalt und das ging nicht mehr weg. Wir haben zig mal überstrichen, Gips raufgemacht und trotzdem kams immer wieder durch. Bei der Wohnungsübergabe stand ich die ganze Zeit davor. Das war echt doof. Also, falls es die Stifte mit den Stempeln hintendran sind, pass auf eure Wände auf :D

    AntwortenLöschen
  10. hahahahha gut zu wissen, denn das sind genau die stifte :P
    danke sehr :)

    AntwortenLöschen
  11. ich finde das passt super zur couch! :)

    AntwortenLöschen
  12. Gefällt mir prima, eure kreative Lampe :D

    AntwortenLöschen
  13. Juli kennt eben Mamas Geschmack: Hauptsache BUNT!!! ;-)

    Ist doch schön, wenn die lieben Kleinen die Vorlieben teilen. :P

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tatii....schau nochmal unters Gipsbild...hab dir da nen Link gepostet.

    LG von "nebenan"

    AntwortenLöschen
  15. Ach, Tati! das ist ja mal ein klasse süsser Post!!! Ich finde es super, wie du das beste aus der Situation gemacht hast- und so eine noch viel schönere Lampe hast! So ähnlich muss wohl PopCorn erfunden worden sein... Ein schönes Beispiel von Liebe und Kreativität- ich merk mir mal den Post, vielleicht brauch ich ihn mal, wenn eines meiner Kinder mal wieder was anstellt;-) Im Herbst zB. wanderte Kind2 mit Gumminagelschuhen im Wohnzimmer rum- danach war der ganze selbst gezimmerte Dielenboden voller Hicke-- und ich einem Nervenzusammenbruch nahe... Aber jetzt ist der Boden eingelebt, schon voller Risse und Dellen- und mich schmerzt es überhaupt nicht mehr, wenn was kaputt geht daran...
    Danke für diesen schönen gedankenanstoss!
    Bora

    AntwortenLöschen
  16. ich danke euch für die lieben worte :)

    AntwortenLöschen