30 Mai 2011

genäht : Sommer Tunika


Heute war für mich so ein Wolkentag, wie Nicky ihn nannte. (Sie hatte den nämlich heute auch)
Ein Tag, andem ich es vermisse keinen Balkon oder Garten zu haben.
Um dort ein Planschbecken aufzustellen, damit das Kind trotzdem iwie raus kann.
Als Schwangere die dauernt spuckt und Kreislaufprobleme hat, ist es nicht schön, wenns 30°C draußen sind !
Also waren wir nur ca 30 Minuten mit dem Kinderwagen eine runde spazieren und dann konnte Mama auch schon nicht mehr und musste wieder rein ins kühle und Schattige Wohnzimmer.
5 Minuten ausgeruht und dann wurde lecker Tortellini mit Feldsalat und Feta gekocht.
Keine 30 Minuten später dann, machte das Julikind ihren Mittagschlaf und Mama setzte sich nach langem endlich mal wieder ans Maschienchen.
Dabei rausgekommen, ist eine hübsche leichte Sommertunika in rot weiß gepunktet mit einem weißen Spitzenband als Träger, das vorne zu einer Schleife gebunden wird.
Ich bin so stolz auf dieses Teil, dass ich es auch iwann für mich selbst nähen werde!
Es ist glaub ich auch mein bisher am saubersten genähtes Kleidungsstück und mir gefällt es richtig gut :) Ich hoffe euch auch !


Kommentare:

  1. Sieht super niedlich aus! Mag ich sehr! Würde ich auch sofort anziehen! :) Wolkentag vorbei, wobei ich noch am hardern bin ob heute auch einer ist oder nicht. Bin verklatscht. Wie sieht's bei dir aus?

    AntwortenLöschen
  2. also heute ist bei mir leider kein wolkentag möglich.
    ich muss jede menge im haushalt machen und um 17 uhr zum frauenarzt.
    wünsch euch einen entspannten tag meine liebste <3

    AntwortenLöschen
  3. hast du sehr schön genäht. nach anleitung oder ganz frei?? gefällt mir echt gut.:)

    AntwortenLöschen