20 Juni 2011

Fischfrikadellen




Zutaten :
400g Lachsfilet
400g gekochte Kartoffeln
50g Erbsen
150g Semmelbrösel oder Paniermehl
Petersilie
2 Eier verqirlt


Den Lachs mit ein bisschen Wasser in einem Topf oder einer Pfanne aufkochen.
5-6 Min garen, dann zerkleinern.
gestampfte Kartoffeln, Erbsen und Lachs in eine Schüssel geben und verkneten. Danach würzen.
Semmelbrösel oder Paniermehl zusammen mit Petersilie auf einen Teller geben.
Fischteig mit der Hand formen, in Ei tauchen und Paniermehl/Semmelbrösel welzen und braten.
Schon fertig ;)
Guten Appetit !

Kommentare:

  1. Oh super, Mila wird die lieben. Danke für's Rezept machen wir gleich am Mittwoch nach :)))

    AntwortenLöschen