17 Juli 2011

die Momente des tragens


Momente des tragens, sind besondere Momente.
Momente der Nähe, der Liebe, der Gemeinsamkeit, der Wärme und der Geborgenheit.
Momente die man genießen sollte, weil sie nach ca höchstens 3 Jahren vorbei sind.
Wir tragen Julietta seit 21 Monaten schon durchs Leben und lieben es! Wir alle 3 lieben es.
Sie genießt das tragen immer so sehr und das zeigt sie, indem sie sich anschmiegt, singt (sie singt absolut immer im Tuch oder in der Mei Tai. Das macht sie schon seitdem sie 'so' klein ist! :D) und ganz schnell einschläft.
Wir genießen und singen weiter, so lange wir noch können! :)

Kommentare:

  1. Sag aus reiner Neugier, trägst du sie selbst auch noch? Mila wollte gestern auch unbedingt in's Ergobaby rein, musste dann knapp eine Stunde so mit ihr durch die Wohnung. Schnappt sie sich einfach das Teil, kommt angelaufen macht ihre heiß geliebten Pferdchen Schnalz Geräusche und hält es mir hin. So langsam frage ich mich aber ob das noch so gut ist sie zu tragen, ist ja bei dir ähnlich. Ist jetzt Papa der Dauerträger? Bei Schnu findet die kleine Dame das nämlich ziemlich doof, sie war auch im Tragetuch bei ihm nie so entspannt wie bei mir.. Da bin ich echt ein bisschen neidisch auf deinen Trage- Tobi! :)

    AntwortenLöschen
  2. Dauerträger sind wir beide eigendlich, also wir wechseln uns da gut ab. Aber seit ich schwanger bin, kann ich nur noch max 30 mins tragen und auch nur noch im Tragetuch den Hüftsitz oder aber auf den Rücken, wo an der Brust der Knoten ist.
    Alles was um und auf den Bauch geht, tut weh.

    AntwortenLöschen
  3. Tragen ist super!! Ich habe meine Tochter auch noch mit 3,5 Jahren über die Schweizer Berge getragen. Gut, sie ist ein Fliegengewicht. Dennoch. Es gibt nichts schöneres als das Kind auf dem Rücken. Und reicht es nur noch zum Pferdchenlaufen ^^

    AntwortenLöschen
  4. Dem kann ich nur zustimmen... wenn wir wandern gehen dann ist der ergo immer dabei. emily liebt zwar auch ihren buggy, aber getragen werden ist doch was viiiiiel besseres. :)
    hast du die mei tai selber genäht??
    sieht nämlich echt spitze aus. :)

    AntwortenLöschen
  5. ne nicht von mir selbst genäht.
    Ich trau mich nicht. Weil ich möcht gern einen Cord tai mit Polster und hab angst, das zu verhaun >.< und dann is der teure stoff futsch...
    vill sollt ich zur Probe ieinen hässlichen billig stoff verwenden, bevor ich mich an teuren ran traue ^^

    AntwortenLöschen
  6. ja das wäre eine möglichkeit... oder du nimmst den FESTEN Baumwollstoff von IKEA der hält auf jeden fall auch einiges aus und er ist billig.

    AntwortenLöschen