24 Juli 2011

Marc




Ein paar von euch wünschten sich ein Marc Post.
Also hab ich ihn gefragt und sein Ok bekommen.
Auf ein paar wenigen Fotos, war er auch schonmal zu sehen hier. Zb von vor 3-4 Wochen auf dem Sommerbadfoto.
Marc ist einer meiner 2 Brüder, für die ich das Sorgerecht habe.
(Der andere heißt Nico, wird 18 und wohnt nicht bei uns)
Marc ist mehr als nur ein Bruder für mich. Und ich bin mehr als nur eine Schwester für ihn.
Mama wurde halt sehr früh krank und war immer im KH. Ich passte dann auf meine Geschwister auf und Marc kennt es nicht anders.
Juli ist für ihn wie eine Schwester sagt er immer und die beiden lieben sich total!
Er ist am 9.9.99 geboren und wird demnach bald 12 Jahre.
Er ist halb Ghanaer, halb Deutscher.
Marc besucht eine Montesurri Grundschule und ist seeeeehr sportlich.
Wie schon im vorrigen Post kommentiert, ist er die meiste Zeit auf dem Sportplatz um die Ecke zu finden.
Weil Marc so sportlich ist, wird er nach der 6. Klasse, insofern wir den Platz bekommen, auf eine Elite Sportschule gehen.
Er möchte auch später mal gerne iwas mit Sport machen. Is ja klar! ;)
Wir hoffen, hoffen, hoffen, dass er dort einen Platz bekommt und glücklich ist.
Die Idee jedenfalls auf diese Schule zu gehen, gefällt ihm total.
Also drückt uns die Daumen! :)
Ansonsten mag ich nich so viel über ihn sagen, weils sonst zu Privat wird.
Kitzelt euch aber noch eine Frage auf der Zunge, könnt ihr sicherlich fragen.

Kommentare:

  1. Ein toller Bruder zu einer tollen Schwester! Ich freue mich, dass ich Deinen Blog wieder lesen kann und schicke ganz liebe Grüße : )

    AntwortenLöschen
  2. Dazu muss ich nichts sagen oder?
    Habe ich ja letztens genug! ;)

    AntwortenLöschen
  3. respekt wie du sovieles meisterst - und dabei so positiv wirkst!

    ich wünsch dir dass es weiter gut klappt mit deiner familie! :D

    AntwortenLöschen
  4. JA find ich auch toll...also wohnt ihr sogar zu viert und bald zu 5. zusammen will mir gar nicht ausmalen was das für eine Arbeit ist---respekt...

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine Wahnsinnsfamilie ihr seid. Total krass wie du das alles auf die Reihe kriegst, du bist selbst ja erst 23 und übernimmst schon soviel Verantwortung für soviele Menschen! Nicht nur für Juli, auch deinen kleinen Bruder unterstützt du wo du kannst, und dann kriegst du jetzt noch ein Kind O.O, einfach nur Krass wo und wie du diese Kraft, Zuversicht, Stärke, Ausgeglichenheit und positive Lebenseinstellung hernimmst und aufbringst. Du hast anscheinend wahnsinnig viel durchmachen müssen und bist trotzdem eine strahlende, ausdrucksstarke und positive Persönlichkeit und kein gebrochener, verbitterter, depressiver Mensch.
    Hast du zu deinem Bruder, der älter ist als Marc, nen gutes Verhältnis?
    Boa, ich bin echt platt. Ich würde das nicht so hinkriegen!

    AntwortenLöschen
  6. Klasse große Schwester nennt man das!

    AntwortenLöschen
  7. wahnsinn. ich bin sprachlos und finde es toll das du dich so um dein bruder kümmerst.
    es gibt bestimmt nicht viele die so sind... zumindest kann ich es mir leider nicht vorstellen. :( vorallem wenn man noch eine eigene familie hat... ich zieh den hut vor dir.
    ich denke alle werden euch die daumen drück das ihr auf dieser besonderen schule einen platz bekommt und ich wünsche dir weiterhin gaaaaanz viel kraft und vorallem weiterhin soooo viel positives denken wie du es schon die ganze zeit hast.
    ;)

    AntwortenLöschen
  8. danke danke danke *rot werd*
    es ist nich immer sonnenschein! Das sag ich euch... Aber es klappt ganz gut :)

    Ja zu Nico haben wir ein super verhältnis.
    Er lebt in einer betreuten Wg in NRW und kommt uns jede Ferien besuchen :) Nächste woche auch wieder :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich drück Marc die Daumen das das mit der Schule klappt :)
    Das letzte Foto find ich so süß. Hihi ^^

    AntwortenLöschen
  10. Ich glaub trotzdem, auch wenns nicht immer Sonnenschein ist, wie du sagst. Euch und DICH kann so schnell nix umhauen :). Kämpfernatur par exellance!

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag deinen Blog sehr, weil du es schaffst ohne viele Worte berührend und privat zu werden. Drücke Marc natürlich auch die Daumen, aber mit deiner Zuversicht schafft ihr das sicher zusammen.

    Kussi, Ani

    AntwortenLöschen
  12. Hey, danke für deinen netten Kommentar bei mir :)! Da freue ich mich doch sehr. Bin gerade sehr beeindruckt von dem was ich hier so lese! Respekt!

    AntwortenLöschen