22 August 2011

Ein Besuch im Zooladen





Unser Aquarium hatte bisher nur 4 Fische und 5 kleine Schnecken.
Heute sind wir dann in den Zooladen gefahren und haben noch 9 weitere Fische und 3 riesige Schnecken gekauft.
Der Laden ist sooooooo riesig und die hatten sooo tolle Tiere dort, wie Kaimane, Schlangen, Riesenschildkröten ... usw.
Und auch wirklich alle Tiere in riesigen Gehegen mit viel Platz.
War schon fast wie ein Zoo besuch :D
Das Julchen kam garnicht mehr aus dem Staunen raus.

Danach statteten wir dem goldenen M einen Besuch ab und da hatten wir eine weitere nette Begegnung mit 2 'Schlangen' :D
Wir saßen und speisten direkt vor dem Kinderzimmer in dem sich das Bällebad befand.
Nach dem Essen wollte Juli natürlich da rein.
Dort saß schon eine andere Familie (Mutter und Oma, denk ich) mit ihren 2 Jungs.
Ich brachte Juli hin, zog ihr die Schuhe aus, da sagte die eine Frau zu mir: ''wollen sie ihr nich die Kette ausziehen? Nicht, dass sie iwo hängen bleibt.''
(Juli trägt seit ihrer Geburt eine Bernsteinkette, wie ihr sicher schon bemerkt habt)
Ich antwortete: ''Wo soll sie denn da hängen bleiben? An nem Ball? Ö.ö Sie trägt diese Kette seit ihrer Geburt und da ist noch nie was passiert. Ihr Sohn hat auch n Band um seine Brille, womit er iwo hängen bleiben KÖNNTE.''
Die Frau: '' Naja... müssen sie ja wissen.''
Ich: ''rüüüschtüüsch. Aber erstmal einmischen...'' (fettes Grinsen im Gesicht)
Die 2 Jungs bekamen ständig zu hören: kletter nich die Rutsche hoch, lass den Ball da drin, nimm den Ball nich in den Mund, lauf nich so schnell, ... usw...
ich schmunzelte non stop in mich rein.
Nach 2 minuten ca, sagte ich zu Juli, dass ich mal weiter essen gehe und sie uns ja sieht. Wenn sie raus will, soll sie bescheid sagen.
Wir saßen wie gesagt, direkt an der Tür.
Die eine Frau von den beiden konnte ihre Augen garnicht von uns lassen.
Die Lästerei der beiden, nahm garkein Ende xD
Nach ca 10 Minuten wollten wir fahren. Tobi ging zu Juli, bat sie zu kommen und zog ihr die Schuhe wieder an.
Während Tobi raus ging, guckten beide Frauen ihn an und schüttelten mit dem Kopf.
Ich, laut zu Tobi: ''Lustig, wie sie dir hinterher schauen und mim Kopf schütteln'' und ich grinste dabei sehr frech und hochnäsig und rief provokant 'tschüüüß dann' mit einem winken.
Man, wir haben uns wirklich köstlich amüsiert.
Danke für diesen Spaß und Lacher liebe Helikopter Eltern, war nett mit euch :D

Kommentare:

  1. Waah, also solche Mütter gehen gar nicht -.-' Die armen Kinder werden später mal ein Problem bekommen bei der Entscheidungsfindung bekommen...

    Fein gekontert! :D

    AntwortenLöschen
  2. omg ^^ hoffentlich werd ich nicht so

    AntwortenLöschen
  3. Sehr gute Reaktion! Ich bin Erzieherin und kenne daher solche Mütter verdammt gut. Und ich hatte mir damals immer geschworen, niemals so eine zu werden. Und ich denke mal bis jetzt habe ich mich recht gut daran gehalten ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich sowas xD
    Nur die beiden Kiddies tun mir da leid. :/

    AntwortenLöschen
  5. oh mein gott.
    bevor sich juli mit der kette erwürgen würde,würde diese reißen :)
    ist doch überall das gleiche.
    ich bekomme auch ständig zu hören willst du nicht dies oder lass das doch lieber oder ist zoé nicht noch zu klein für ein geschwissterchen oder oder oder.
    voll schlimm

    AntwortenLöschen
  6. Jajaja, zu schön. Sammy hat auch seit der Geburt ein armband um, wegen dem werd ich auch immer schief angeschaut. Ganz schlimm war aber wirklich als ich schwanger war folgender Satz : oh, toll du bist schwanger..und wo gibst du jetzt die Katzen hin??

    oO <---meine Reaktion...teils darf ich mir das heute (und sam ist fast 1,5 Jahre alt) immernoch anhören^^

    Aber Megazoo ist toll, wir haben hier auch einen, da KANN man einfach nicht nur mal schnell Katzenstreu einkaufen, das wird immer zum Dauerbesuch mit Tiere gucken^^

    AntwortenLöschen
  7. Boah, wie ich solche Leute zum k*tzen finde! >_<
    Gut gemeistert!

    AntwortenLöschen
  8. Da haste echt gut reagiert!
    Ich find eure Erziehung klasse! Ihr werdet mal ein richtig starkes und selbsständiges Mädchen haben :)

    AntwortenLöschen