27 August 2011

neues fürs Kinderzimmer




Ich hatte euch ja bereits erzählt, dass die 2 Kinder ins größte Zimmer der Wohnung kommen, also sich eins teilen.
Und dieses gestalten wir wie einen Wald.
Jeder weis, wir sind Mumin Fans, und die Mumins lebten im Wald und schwebten dort auf ihren Wolken rum, die eigendlich mal Eierschalen waren.
Tobi baute den Kindern also in knapp 3 std eine Mumingaderobe für Jacken, Schals und Taschen.
Denn auch Wolken dürfen nicht bei einem guten Waldspaziergang fehlen!
Die 2 Himmel über den jeweiligen Bettchen haben auch viele blaue Wolken drauf genäht.

Und ich entdeckte heute beim einkaufen schon Herbstsachen in den Läden und konnte das Eichhörnchen und den Hirsch natürlich keinesfalls stehen lassen.
Wir werden einen Baum an die Wand malen, wo ein dicker Ast (den wir im Wald suchen) aus der Wand kommen wird. Da setzen wir dann villeicht das Eichhörnchen drauf und der Hirsch wird sich auf der Fensterbank oder im Regal einen Platz sichern.
Bald gehts los mit dem einräumen und gestalten :D

Kommentare:

  1. super idee... auf ein bild mit dem baum bin ich jetzt schon gespannt !!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin echt gespannt, auf die Fotos aus dem Zimmer! :)

    AntwortenLöschen
  3. http://waldkinderdinge.de

    Kennst du das schon? Da musste ich an Euch denken :)

    Ich bin auch schon sehr gespannt auf Euer Waldzimmer.

    AntwortenLöschen
  4. da wär ich glatt gern euer kind xPPP hihihi ;D

    AntwortenLöschen