03 Oktober 2011

kleine Einblicke






Ich möchte euch mit diesem Post ein paar klitzekleine Einblicke in den Waldorfkindergarten schenken, den Juli besucht.
Ihr seht die Gaderobe, die süßen Bettchen wo der Mittagschlaf gemacht wird (Juli allerdings bleibt nicht so lange im Kindergarten), Deko im Regal (das ist nicht der Jahreszeitentisch, der befindet sich auf dem Esstisch), die Puppenküche im großen Waldorfspielhaus und die Waschlappen über den Waschbecken (Juli gehört die Blume, wie man bei der Gaderobe auch schon sieht).

Wie man weis, ist der Waldorfkindergarten eine Elterninitiative, was heißt, dass die Eltern 'mit anpacken'. Zb gibt es keine Putzfrau und so ist jedes Wochenende eine Familie dran mit putzen.
Heute waren wir das, weswegen ich die Möglichkeit hatte, ein paar Bilder für euch zu machen.




Kommentare:

  1. Finde das Konzept super..
    auch das "Aufwachsen mit der Natur" so lernt man diese viel mehr zu schätzen und läuft doch sicherlich 1 KM bis zum nächsten Mülleimer xD
    Der KiGa sieht kuschelig aus :) wie viele Kinder sind dort denn untergebracht?

    AntwortenLöschen
  2. oh was für süße Bettchen :) darin schläft es sich bestimmt ganz wundervoll! da habt ihr ja offensichtlich den richtigen Kiga erwischt :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. oh die bettchen sind ja zuckersüß...ein toller Kita...gefällt mir was ich sehe

    LG und schöenen Feiertag wünsch cih euch noch

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht so toll aus, auch wenns wirklich nur (verständlicherweise!) kleine Einblicke sind! :>

    Ich spiele ehrlich gesagt auch jetzt schon mit dem Gedanken, unsere Kleine dann in ein paar Jahren in einen Waldorfkindergarten zu schicken, wenn er mir denn zusagt (es gibt ja auch da solche und solche!). Mal schaun! :)

    AntwortenLöschen
  5. ich bin ja kinderpflegerin und konnte die letzten jahre "leider" nur in "normalen" kindergärten arbeiten. aber so ein waldorfkiga wär schon mal was feines... <3
    bei deinen bildern haben es mir am meisten der strickende zwerg und die absolut süßen bettchen angetan! <3

    liebe grüße,
    sarah.

    AntwortenLöschen
  6. Die Betten sehen ja super gemütlich aus!

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja ein süßer kindergarten ♥ Lieben Gruß ❤

    AntwortenLöschen
  8. Die Wiegen sind ja wohl herzallerliebst! :)

    AntwortenLöschen
  9. Wie geil sind denn die Betten bitte?! *.*
    Woho, ich drehe ab, der Wahnsinn! <3

    AntwortenLöschen
  10. Oh, das schaut ja total süß aus da! :)

    AntwortenLöschen
  11. größere Einblicke von den kompletten Räumen wollte ich natürlich nicht geben.
    Denn das muss nicht sein. Genau so wenig, wie ich den Kindergarten hier nicht verlinke, da ich nicht möchte, dass man weis in welchem Juli genau ist.

    10 Kinder gibt es dort :)

    AntwortenLöschen
  12. Die Bettchen sehen ja zauberhaft aus!!! So was Süßes....

    AntwortenLöschen
  13. oh wie schön, da fühlt man sich bestimmt wohl! glg Anja

    AntwortenLöschen
  14. hihi Sieht hübsch aus. Die Bettchen sind zum Knutschen.

    AntwortenLöschen
  15. Die Korbbetten sind echt super süß!!!

    AntwortenLöschen
  16. Ich liebe deinen Blog. Der wird direkt mal Verfolgt :)

    AntwortenLöschen
  17. die bettchen sind jawohl wirklich unglaublich...magst du recherchieren woher die stammen??? das wär super...! grüße!

    AntwortenLöschen
  18. mausekind, ich wollte für Martha auch gern so eins haben und war schon so schlau und hab die Erzieher gefragt.
    Leider werden die von einer Behinderten Werkstatt angefertigt und da kommt man wohl 'so' nicht dran.
    :(

    AntwortenLöschen
  19. schade :-(
    sag mal hast du eigentlich eine einladung für meinen blog bekommen? brauch nur deine emailadresse dazu! grüße!

    AntwortenLöschen
  20. neee keine Einladung bekommen :(
    tatjanaeisfeld@gmx.de

    AntwortenLöschen
  21. Ich war früher auch ein Waldorfkindergartenkind und muss sagen, der Kindergarten war wirklich klasse, erinner mich noch an viele Dinge.

    :)

    P.S. ein toller Blog, ich komm jetzt öfters vorbei!

    AntwortenLöschen
  22. diese bettchen..... ich find sie soooo so toll!!!

    AntwortenLöschen
  23. Die Betten sind so klasse, wow...da möchte man sich reinlegen, unter sein eigenes kleines Himmelchen...LG! Ela

    AntwortenLöschen