24 November 2011

Pasta mit Möhrenpesto

Du nimmst:

1 Pk Nudeln
1 Schalotte
2 scheiben gekochten Schinken
300 ml Milch
5 Möhren

Du machst:

Nudeln kochen.
Schalotten schälen und würfeln. In heißem Öl anbraten.
Milch dazugeben.
Möhren gewürfelt mit rein und das ganze etwas köcheln lassen.
Das ganze pürieren und die Nudeln und Schinkenwürfel dazu geben, alles unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und genießen :)

Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Da krieg ich gleich Hunger.. ich glaube das probiere ich morgen mal aus.. :)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Appetit ;) Auch wenn ich finde, dass Möhren und Schinken überhaupt nicht zusammen passen :(

    AntwortenLöschen
  3. du isst ja eh kein schinken Lea :P
    Schmeckt aber lecker :)
    Habe das ähnliche Rezept von der Rückseite der Nudelpackung, aber viel abgeändert :P hahaha.

    AntwortenLöschen
  4. Ach, dass sie ja schon wieder so lecker bei dir aus :-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  5. Klingt gut. Wird ohne den Schinken versucht!

    AntwortenLöschen
  6. Gute Idee;) Danke!
    Als wir in Tasmanien mit dem Camper unterwegs waren hatten wir nur noch Nudeln und (typisch Aussie) Süßkartoffeln. Beides zusammen hat richtig richtig lecker geschmeckt und sieht dem Gericht dort oben ähnlich
    Alles Liebe und einen herrlich schönen Tag
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. Mhh hört sich sehr lecker an !

    Liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Mmmh, das klingt lecker!

    Einen schönen Blog hast Du! Toll! Ich wünsche Dir alles Gute für Deine Schwangerschaft und die Geburt von Martha!

    Liebe Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  9. Toller Blog, deswegen gibt´s dafür einen Blog-Award7.

    http://kokeilla.blogspot.com/2011/11/mein-1-blog-award.html

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen