01 Januar 2012

Aus Alt mach Neu, Anleitung: Cardigan

Du hast einen alten doofen Pulli, den du eigendlich garnicht mehr anziehst, weil er nervt und iwie langweilig ist?
Zum wegschmeißen oder im Schrank verotten lassen, aber dennoch zu schade!
Ich (und bestimmt haben das auch schon ein paar andere mal auf ihrem Blog getan) zeig dir, wie du in wenigen Schritten einen Cardigan draus machst.
Auf dem oberen Bild, seht ihr meinen ollen schwarzen Pulli, den ich schon seit vielen Jahren keine ahnung woher besitze.

und das braucht ihr für den tollen Cardigan:
- Nähmaschine
- farblich passendes Garn
- Kam Snap/Druckknöpfe mit Zange
- Schere
- ggf. Button

Als erstes faltet ihr den Pulli längst in der Mitte und schneidet ihn bis unten hin auf.
Faltet die Kanten um, steckt sie ab und näht sie um.

jetzt kommen die Knöpfe.
Die presst ihr in immer gleichen Abständen (den könnt ihr euch selbst aussuchen) an die Jacke dran.
Zum Schluss macht wer will, noch einen Button dran. FERTIG!

Nachherbild :)
So sieht der Cardigan dann fertig aus.
Noch geht er mit dem Dicken Bauch nicht zu... Aber ich trag Cardigans eh meist offen ^^
Und unser Wäscheberg rockt! Ich hatte die letzten 2 Tage keine Lust sie in den Schrank zu räumen :P

Kommentare:

  1. Ganz toll!
    Ich hatte aber eigentlich gehofft dein nächster Post lautet "Martha ist da" :D

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt super aus, danke für die gute Idee!
    Sagmal, wo hast du deine Kam snap her?
    Liebste Grüße und ein frohes Neues!

    AntwortenLöschen
  3. ja, der Wäscheberg rockt! Und jetzt aber auf ins Geburtshaus! Alles gute für eine entspannte Geburt, ich freue mich schon sehr auf die ersten Marthabilder!

    AntwortenLöschen
  4. Ein frohes neues Jahr und es scheint schon sehr kreativ bei dir anzufangen :-))

    Sehr schick :-))

    Allerdings hatte ich gedacht du hälst schon dein kleines zweites Wunder in den Armen ,-)) Es klang ja gestern schon sehr viel versprechend

    glg

    melly

    AntwortenLöschen
  5. Martha lässt sich aber sehr viel Zeit.. dabei wird sie schon so sehnlichst erwartet.. GO MARTHA GO MARTHA! :)

    AntwortenLöschen
  6. dankeschön meine Lieben :)
    Ja... Martha wollte uns nur schonmal zeigen, dass sie der Boss ist xD
    iwie will sie nich so recht, wies scheint ^^

    Die kam snaps hab ich bei dawanda gekauft. der shop heißt auch kam snap :P

    AntwortenLöschen
  7. tatii der cardigan ist toll :)
    hab auch noch einen alten schwarzen pulli. sieht genauso aus. zieh den auch nich mehr an. gute idee aber ich fürchte ich bekomms nich so hin :D

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja eine tolle Idee.
    Auch durch deinen Blog inspiriert, habe ich heute meinen eigenen Blog erstellt. Gar nicht so einfach. ;-)
    Viell. magst du mich da ja mal besuchen kommen.
    Fotos usw. folgen natürlich noch. ;-)
    MamasKleinesPaket.blogspot.com
    Schöne Grüße aus dem hohen Norden
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. sehr schön....

    ein frohes neues jahr mit vorfreude auf martha wünsch ich euch :-*

    AntwortenLöschen
  10. *WOW*
    Du hast aber einen tollen Bauch! =)
    Und die Idee mit dem Schnippeln ist super! Ich habe da auch noch so ein paar Kandidaten! =)
    GLG Dany

    AntwortenLöschen
  11. Wow von wegen talentlos ÜBERHAUPT GAR NICHT, NICHT, NICHT.Ich mag deine selbstgemachten Sachen und deine Ideen <3

    AntwortenLöschen
  12. Wow ist DAS ne Murmel!

    Alles Liebe für die Geburt von Martha und einen schönen Start ins neue Jahr wünschen wir euch! ;-)

    AntwortenLöschen
  13. oh ist das cool,
    wäre da nie drauf gekommen,bin ein matschkopf

    tolle Kugel
    hoffe das du deine Süße aber bald in den Armen halten kannst

    AntwortenLöschen
  14. Verdammt.. ich haette deinen Post nicht lesen duerfen. Wahrscheinlich fallen morgen ein paar Pullis der Schere zum Opfer :D

    glg und alles Gute fuer die Geburt
    Svenja

    AntwortenLöschen
  15. Hey, welch coole Idee!
    Du hast dein Kindchen ja nun ins neue Jahr hinein getragen. ... Ich wünsch dir noch gute Nerven und alles Gute für die Geburt!

    AntwortenLöschen
  16. Danke für deinen lieben Kommentar. Ich wünsche dir ganz viel Erfolg dein beidem Portemonnaie Projekt und naturlich für das kleine Würmchen in deinen Bauch=).

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Idee... danke!!!
    Dieses Kam Snap-Zeugs sollte ich mir auch zulegen!

    Und süße Murmel hast du (immernoch) ^^
    Fällst du nicht langsam vorne über?

    LG Danniii

    AntwortenLöschen
  18. Ohje wie süß :)
    Ich beneide immer so Leute, die sich sowas zu trauen. Vllt sollte ich mich auch mal dransetzen, den ein oder anderen Pulli wird sich bestimmt auftreiben lassen ;)

    AntwortenLöschen
  19. Manchmsl sind geniale Ideen so einfach.

    Und Alles Gute für Dich und die Kleine!!

    AntwortenLöschen
  20. Nähen kann ich leider immer noch nicht, ansonsten ist das eine wirklich gute Idee :)! Auch von mir alles Gute für den bevorstehenden Geburtstermin. Und ein paar wirklich tolle erste Tage... Liebste Grüße, Fee

    AntwortenLöschen
  21. Klasse die Idee... heute Abend wühle ich mal im Schrank und setze die Schere an :D
    Ich wünsche euch alles Gute für 2012!
    Liebste Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. schick schick,
    ich kann überhaupt nicht nähen! du schon! hammer!

    lg

    AntwortenLöschen
  23. Alles Gute für den Geburtstermin. Dein Blog ist wirklich schön, leider habe ich überhaupt kein Talent zum Nähen :)
    Komm mich doch auch mal besuchen auf meinem Blog.
    Nico mit Amy-Lee

    www.amys-dream.de

    AntwortenLöschen
  24. Das ist ja eine super tolle Idee! Das werde ich auch mal versuche. Aber auch ich bekomme es bestimmt nicht so gut hin wie du... ; )

    Alles liebe dir und deiner kleinen Familie für das Jahr 2012!
    Ich lese deinen Blog mit Begeisterung! ; )

    Liebst L.

    AntwortenLöschen
  25. Du siehst soo schön schwanger aus :)
    ich beneide dich!

    liebe grüße,

    lisa

    http://makemeglitter.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  26. Ich liebe diese Idee! jetzt brauch ich nur noch Camsnaps und ärgere mich soeben, dass ich einen alten Pulli zur Altkleidersammlung gebracht habe.
    LG tina

    AntwortenLöschen
  27. Kam Snaps gestern Abend direkt bestellt!

    AntwortenLöschen
  28. Uih, tati.... coole Idee. Da muss ich gleich mal meinen Kleiderschrank ausmisten. Da gibts sicherlich ein paar Leichen *hihi*
    Das du in deinem Zustand noch nähen kannst... wow... ich versuche mal dich als Vorbild zu nehmen!!
    Ich bekomme deine Blogeinträge immer erst zwei Tage später gezeigt,... total komisch....
    Alles liebe, Steffi

    AntwortenLöschen
  29. danke für den tip! :)
    hab so viele pullis in die ich einfach nimmer reinpasse, die aber viel zu schade zum weggeben sind. nu kann ich sie doch noch retten und jackerl trag ich einfach gern! :)

    liebe grüße,
    sarah.

    AntwortenLöschen
  30. Sensationelle Idee! Da eröffnen sich mir ja plötzlich ganz neue Horizonte - beim Anblick meines alten Pulloverstapels! Danke dafür!

    Und alles Gute für 2012 - es wird ganz sicher Dein bzw. Euer Jahr.

    LG, Reike

    AntwortenLöschen
  31. dein neuer cardigan ist wirklich wirklich unheimlich toll geworden!!

    AntwortenLöschen
  32. Bin gerade (über Kronjuwel's Blog) auf deinen Blog gekommen und danke dir viielmals für diese Anleitung :) Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen aber da wird jetzt noch der ein oder andere Pulli dran glauben müssen :)

    AntwortenLöschen