21 Februar 2012

Back to Red


Komische Gesichtsausdrücke müssen auch manchmal sein!
Ich hab mich dazu entschlossen, meine Haare wieder rot zu färben, wie ihr im letzten 'Der Tag in Bildern' Post schon sicher gesehen habt.
Nun wollte ich euch mal das Ergebnis davon zeigen.
Früher war ich viiiel knalliger unterwegs, ja... aber da hab ich auch vorher blondiert und diesmal nicht.
Erstmal bin ich zufrieden mit dem Ergebnis und werde es vorerst ohne Blondierung machen.
Wie lange weis ich nicht.
Ihr kennt das ja ... man ist schnell unzufrieden und gelangweilt. Frauen halt ^^
(Übrigens, sitz ich auf dem Bild auf unserem neuen Bett, welches ihr auch bald auf dem Blog von geliebtes Zuhause zusehen bekommt, da ich gefragt wurde, ob ich dort unsere Wohnung präsentieren will)


Kommentare:

  1. steht dir gut :) und das Top sieht schick aus ;)
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe steht dir richtig gut!
    Ich finde auch, sie sieht nicht so künstlich aus, wie manch andere Rottöne! :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow! Ich freu mich schon ganz ganz wahnsinnig auf deine Wohnungspräsentation!

    Das Rot wär mir persönlich gar nicht unbedingt als ROT aufgefallen.. eher als Rotbraun-Kastanie, oder so...

    Die FArbe steht dir aber sehr gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Übrigens wollte ich dir noch mal sagen, dass du den Ausschlag gegeben hast, dass ich auch nen eigenen Blog eröffne!

      Ich finde deinen Blog einfach unglaublich toll und erkenne mich in vielen Dingen du du schreibst wieder *g*

      Aber das nur so nebenbei ;)

      GLG!

      Löschen
  4. you are so beautyfull *lalalalalalalala*
    und auf die wohnungsvorstellung bin ich gespannt, auch wenn ich sie ja schon von bildern her kenne... schön... ich freu mich für dich :-*

    AntwortenLöschen
  5. steht dir richtig toll!!!
    und ich finde das rot wunderbar!
    rot ist soweiso die beste haar.farbe überhaupt...;D

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  6. Sieht echt klasse aus! Sehr hübsch. Ich bin immer wieder überrascht, wie unterschiedlich die Farben von Mensch zu Mensch aussehen. Das rot habe ich auch manchmal gefärbt. Bei mir wird es aber karottiger :D. Ich hatte das Gefühl die Farbe wäscht sich schneller raus, als die chemischen Farben, aber da es ja dem Haar nicht so schaden kann, wie die chemischen, kann man ja auch öfter nachfärben. Hält das Tatoo eigentlich immernoch oder ist es inzwischen ein neues Schirmchen? Auf die Wohnungsvorstellung bin ich sehr gespannt. Du gibst dann bestimmt nochmal Bescheid.

    fröhliche Grüße

    Nini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hm. Wie ein neues? Das geht nicht mehr weg/ab. Das ist echt :P Kein Bravo Abrubbelding ^^ hihihi.

      Löschen
    2. Oh achso, sorry! Ich hatte das wohl missverstanden. Dann ist das aber eine Marktlücke. Ich will solche hübschen Aufrubbeldinger. Da sollte sich mal jemand drum kümmern ;)

      Löschen
    3. erst gestern entdeckte ich eine Seite die nennt sich Fake Tattoo.
      Musste mal googeln. Da gibts so rubbeldinger die wohl gut halten und schick aussehen.

      Löschen
  7. Sieht sehr natürlich schön aus!
    LG, Emma

    AntwortenLöschen
  8. rot rockt, für mich die schönste haarfarbe!!

    AntwortenLöschen