05 März 2012

10 Herzchen für ...


das Mama sein von Mädchen:

Kommentare:

  1. Haha ja du hast so Recht :)
    Maedchen-Mama-sein ist echt toll! :)

    Aber mein Freund hat auch schon gesagt, dass die Kleine auch Autos usw zum Spielen kriegt und wenn der Papa sein Auto waschen geht kommt die Tochter mit Bobby Car einfach mit :P

    Prinzessin sein in allen Ehren - aber manchmal muss man auch mal "Jungssachen" machen! :)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr Süß geschrieben.. :).
    Da haste recht.. freue mich schon wen meine Emmi bissl größer ist.. aber wir lieben etz jetzt schon Mädels zu sein und Papa immer schön zu ärgern.. :)

    AntwortenLöschen
  3. Bei dir hört sich sogar "Mädchen-sein" toll an^^
    Schön, dich wieder zu lesen und deine Familienliebe springt einem förmlich entgegen <3

    AntwortenLöschen
  4. So Süß! so sieht es bei uns aus... runde 20 Jahre später:

    * ich kaufe Nagellack und du lackierst dir die Nägel damit

    * du überlegst, ob es nicht langsam an der Zeit wäre, ein eigenes Baby zu wickeln

    * Plätzchenfarbe ist egal, du suchst dir immer alle mit Schokolade raus - und ich backe extra viele für dich!

    * Küsschen immer, wenn du wieder mal wie ein Derwisch mit Schal, Jacke und Tasche unter dem Arm aus der Tür fegst..

    * den Prinzessinnentraum hast du dir verwirklicht, du bist eine! Schön, wild und auch ein bisschen egozentrisch! Ich gönne es dir!

    * Wir teilen uns keine Haarspangen mehr, sondern das gleiche Blond Nr.10 für die Strähnchen

    * blau ist ok, und du spielst nicht mehr mit Autos, sondern mit meinen Nerven, wenn du Auto fährst...

    * du bastelst nicht mehr mit mir! Dein Kalender ist voll bis obenhin, und meist sehe ich dich eh nur für ein paar Worte zwischendurch!

    * Glitzerschaum ist immer noch hip! Am Besten rosa und nach Frucht duftend! Während du nach dem Baden frisch wie der junge Morgen, eine Duftwolke nach sich ziehend, durch die Wohnung wehst, fühle ich mich mit dem gleichen Duft mittlerweile wie ne schrumpelige Pflaume...:O)

    * auch große Jungs bleiben doof, definitiv! Aber ab und an kann man sie ganz gut gebrauchen, und irgendwann ist auch mal einer dabei, der das Prädikat "gut" bekommt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *Daumen hoch* sehr amüsant :D

      Löschen
    2. ich bin auch totallllll verliebtr in meine kleine Prinzessin. um nichts in der Welt würde ich mein Mädchen hergeben :D

      Schön dass du wieder da bist.

      Die Lackfarbe ist schön!!!

      <3liche Grüße von Mama Samiih

      http://beautysucht.blogspot.com

      Löschen
  5. *.* Ohhhh WIe schön!!!!!
    LG Dany

    AntwortenLöschen
  6. Da möchte ich etwas schönes beisteuern:


    Darum schuf Gott kleine Mädchen

    Gott schuf die Welt mit grünen Bäumen.
    mit hohen Bergen, mit Seen, die träumen.

    Dann machte er Pause - es fehlte etwas,
    zum lachen, zum singen, zum tanzen, zum Spaß.
    Wer geht in den Wald, um Blumen zu pflücken?
    Wen sollen die Berge, die Seen entzücken?

    Und dann schuf Gott die Mädchen, die kleinen,
    mit lustigen Locken, mit flinken Beinen.
    mit offenen Augen für Wald und Flur,
    die liebsten Geschöpfe in seiner Natur.

    und als er dann lächelnd sein Werk besah,
    da sprach er zufrieden: \"Ich wusste es ja,
    die Liebe, das Glück, die Sonne, die scheint,
    sind in so einem kleinen Mädchen vereint\".


    Lg

    AntwortenLöschen
  7. Yay, Mädchenmamas rocken ;)
    Süß geschrieben!

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  8. endlich bist du wieder da <3! LIEBE, GANZ VIEL LIEBE direkt von Hannah an Tati!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tati!

    Das hast Du schön geschrieben. Genau deshalb kann man wirklich froh sein, eine Mädchenmama zu sein. Weil ich aber auch zwei Jungs habe, habe ich auf meinem Blog ein paar Jungsargumente zusammengeschrieben. War zugegeben gar nicht so einfach, da auf 10 zu kommen...

    www.kunztstueckchen.de

    AntwortenLöschen