28 März 2012

DIY - Osterkörbchen

Wir waren gestern Abend im Waldorfkindergarten und haben für die Kinder Osterkörbchen gebastelt.
Ich dachte mir nun, dass ich das Zuhause unbedingt nochmal nachmache und euch zeige, da so ein Filzkörbchen etwa 1000 mal schöner ist, als so ein gekauftes aus dem Supermarkt!

Alles was ihr dazu benötigt ist:

+ Ein dickeres Stück Bastelfilz
+ eine Schere
+ Garn
+ Nadel

1. Zuerst faltet ihr das Viereck so, dass ein Dreieck entseht, und dann habt ihr noch einen Streifen Filz an der Seite über.
2. Den schneidet ihr ab.
3. Dann schneidet ihr in jede Ecke lange Schlitze rein. Um so länger ihr sie schneidet, umso höher wird das Körbchen.

4. jetzt legt ihr die Ecken also 2 der kleinen Dreiecke übereinander ...
5. und näht sie mit irgendeinem Stich eurer Wahl fest.
6. Das braucht nur an einer Seite der Dreiecke zu machen. Ihr könnt das Körbchen dann einmal nach innen umdrehen und die übrigen dreiecke abschneiden.
Nun müsst ihr nur noch aus dem übrigen langen Streifen einen dünneren abschneiden und diesen als Hänkel ans Körbchen nähen.

Dann seid ihr auch schon fertig.
Wer möchte, kann natürlich noch irgendwas hübsches drauf sticken.

Nicht nur zu Ostern kann man das Körbchen verwenden!
Man kanns auch als Einkaufs-, Spiel-, oder Aufbewahrungskörbchen nutzen :)

Habt viel Spaß beim basteln und lasst es mich wissen, wenn ihr auch eins gemacht habt.
Ich würde mich freuen!


Kommentare:

  1. genau sowas hab ich gesucht! perfekt, danke danke danke danke Tatii! Du bist wundervoll (:

    AntwortenLöschen
  2. Klasse! Dann kann ich mein spiesiges Nest,welches ich für den Notfall gekauft habe, gleich zum "vielleicht brauch ich's noch später Stapel" legen. Danke, danke, danke!

    Ach übrigens, was ich schon ständig mal fragen wollte, mit welchem Programm bearbeitest du deine Bilder? Vor allem, dass die in diesem schönen 3er Gespann auf dem Blog erscheinen?!

    AntwortenLöschen
  3. tolle bilder... toll erklärt... tolles körbchen... tolle deko... toll wie du :-*

    AntwortenLöschen
  4. oh klasse!!! das muss ich auch noch machen *schnell nach dickem bastelfilz such*

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön, Tatii. find ich super!!

    AntwortenLöschen
  6. Bitte mehr Bastelanleitungen!! :)

    AntwortenLöschen
  7. Schnieke! Das werde ich auch machen!

    AntwortenLöschen
  8. Haha- lustig- genau so eins haben wir vor einer Woche auch gebastelt- aber aus Moosgummi :)

    AntwortenLöschen
  9. eine wahnsinnig gute Idee und einfach echt mal etwas anders als diese 0815 Osternest, ich glaub ich werds mal nachbasteln, hab ja jetzt eh Ferien, hihi :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich würde geene mit den Kindern im Kindergarten diese Osterkörbchen nachbasteln. Darf ich? LG Xeniana

    AntwortenLöschen