18 April 2012

heute gemacht & Blogvorstellung

Vorher und Nachher
Unsere kleine Pummelfee wird im Sommer mit ihrem dicken Bauch in keine 68 mehr passen, bzw wird es an allen Ecken spannen und deswegen hab ich rechts und links ein großes Dreiecksstück-Stoff eingenäht.
Aus einem engen Jungs Tshirt wurde eine Tunika.

Meine liebe Rebecca hat mir eine Dose von 'weißt du eigendlich wie lieb ich dich hab?' mit einer Keks-Backmischung drin geschickt.
Nach dem wir die Kekse gebacken hatten, hab ich die Dose mit Näh- und Bastelkram gefüllt.

Meine Perlen (leider noch nicht viele, aber ich hab heut noch welche bestellt) flogen bisher in einer hässlichen Frischhaltetüte rum. Nun haben sie einen schöneren Platz im Blumenkästchen.

Das waren die Kekse aus der Backmischung, die Rebecca mir geschickt hat.
Der Teig war super klebrig irgendwie, aber sie schmecken super!

Von Ani bekam ich beim letzten Stofftausch 2 Haarspängchen zum pimpen.
Das Moustache Spängchen sieht in meinem dunklen Haar leider nicht so schön aus, aber ich wette bei Emmi, die kleine Maus von Sandra wird sie super aussehen :)

-

Die Idee mit den Haarspängchen habe ich übrigens von Kunztstückchen.
Was soll das heißen ihr kennt sie noch garnicht?
Na das müssen wir aber ändern!
Sie ist nämlich ungefähr 100 mal kreativer als ich, hübsche als ich, kleidet ihre Kinder genau so gerne skandinavisch wie ich, backt, trägt, bastelt, pimpt und erlebt viele spannende Tage mit ihren 3 Kindern.
Unbedingt vorbei schauen und Leser werden! Es lohnt sich! ;)


Kommentare:

  1. Ui, ich sehe meinen Blog und freu mich! Danke, Tatii!! (auch fürs maßlose Übertreiben ;-))

    Grüße Lena

    AntwortenLöschen
  2. gibts! ist noch aktuell, hab sie mir grad samstag gekauft :)

    AntwortenLöschen
  3. die idee mit dem shirt findsch klasse!

    die dose ist toll und der inhalt auch!

    ooooooh verrätst du woher du die eulenperlen hast! daraus würd ich mir so gern nen taschenbaumler machen!!!!

    und die spange steht emmi sicher sooooooooooo klasse... und vor allem ist es lustig, da ich nämlich auch überlegt hatte ihr eine zu machen, denn ich werde wohl für den papa am 30.04 (er wird 30) eine moustache-party machen... also er schmeisst die party aber ich muss mich natürlich um das drum herum kümmern *_*
    juhu.... ach du bist die beste... du kannst gedanken lesen ;-)

    die keksmischung ist allein wegen der zuckerplatten schon der hit!

    knutsch you :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die hab ich bei Xenos gekauft. Gibts das bei euch?
      Ist son billig Wohn-accesoire Laden.

      Das mit der Party klingt ja cool! Dann musst du unbedingt auch die Moustache Strohalme machen!
      http://tatiitalentlos.blogspot.de/2011/12/diy-moustache-trinkhalm.html

      Löschen
  4. ach und ich bin so froh, das ich nimmer die doofe sicherheitsabfrage machen muss *chihihihihi*

    AntwortenLöschen
  5. Die Kekse haben wir auch gebacken, ich fand die Dose so süß :) Aber klebrig war es bei uns auch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. man sagte mir heut, wenn man den Teig etwas ruhen lässt, ist er nicht klebrig.

      Löschen