07 April 2012

Ostern macht kreativ



Da es hier schneit (kein Scherz!) werden wir Ostern dieses Jahr leider nicht im Wald feiern, wie letztes.
Also haben wir beschlossen, einen Osterbrunch zu machen.
Dafür habe ich dann eben auch noch schnell ein paar Hefebrötchen gebacken.

Zutaten:
250g Mehl
1/2 Päckchen Trockenhefe
25g Zucker
1 EL Vanillezucker (od. 1 Päckchen Vanillin-Zucker)
1 Prise Salz
50g Butter
100ml Milch
1 Ei (Größe M)
ca. 60g Rosinen
1 Eigelb
1 EL Schlagsahne

Für den Teig Mehl, Hefe, Zucker, Vanillezucker und eine Prise Salz in einer Rührschüssel miteinander vermengen. Die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Milch unterrühren. Butter-Milch etwas abkühlen lassen und wenn sie handwarm ist, mit dem Ei zum Mehl geben. Alles mit den Knethaken des Handrührgeräts in ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig kneten. Dann 50g Rosinen von Hand unter den Teig kneten. Teig in der Schüssel mit einem angefeuchteten Tuch abdecken und an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat. Teig noch mal durchkneten, dann zu einer ca. 30 cm langen Rolle formen. 9 gleich große Stücke von der Rolle abschneiden.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. 8 Stücke aus der Teigrolle zu Kugeln formen und mit reichlich Abstand voneinander auf das Backblech setzen. Aus dem 9. Teigteil insgesamt 16 Hasenohren formen und je 2 an jede Kugel setzen. Die Rosinen als Augen und Nase.
Eigelb mit der Schlagsahne vermischen und die Brötchen damit einpinseln. Noch mal an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.
Derweil den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Hefebrötchen im heißen Ofen auf der mittleren Schiene ca. 12-15 Minuten hellbraun backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.


Letzte Woche als meine Schwägerin mit Mann zu Besuch war, haben sie dieses Jeanskleid für Juli mitgebracht.
Ich fand, dass der Rehaufnäher perfekt dazu passt und hab ihn innerhalb 1 Minute schnell drauf genäht.

Danach war ich immernoch hungrig nach Stoff.
Und nur ein Rock für Juli konnte ihn sättigen!
Ich hab ihr den Rock noch nicht gezeigt. Morgen soll sie ihn anziehen. Ich bin ja mal gespannt.
Mein letztes genähtes Teil fand sie ja ziemlich doof...
*Angst hab*


Im letzten Moment haben wir heute auch noch schnell Ostereier gemacht.
Der Plan war sie mit Masking Tape zu bekleben.
Die Post leiferte mir aber kein Masking Tape. Jedenfalls nicht vor 18 Uhr.
Also haben wir sie standartgemäß wie letztes Jahr mit Wasserfarbe bemalt.
Als aber um 18 uhr doch noch mein Päckchen von Geliebtes Zuhause mit dem Masking Tape kam, beklebte ich die Eier auch noch etwas.
Doppelt gemoppelt hält ja bekanntlich besser :D

Und schon wieder wurde ich nicht satt.
Himmel, wer hat das Masking Tape erfunden? Die Suchtgefahr ist ziemlich hoch!
Da wurde noch ein Umschlag beklebt und das Glas wo ich das Tape aufbewahre.
Bei der nächsten Bestellung bei Geliebtes Zuhause brauch ich noch mehr!!

Kommentare:

  1. Geschneit hats hier heute auch. Ich war leicht verwirrt. Aber nun gut...April halt. Da wundert mich auch nicht mehr, dass ich als Aprilkind auch so launisch bin, wie das Wetter *lach*

    Brötchen gebacken wurden hier heut auch....allerdings haben wir hier heut auch schon Ostern gespielt, weil ja meine 2 Großen heut mit der Oma (= meine Ma) in urlaub gefahren sind.

    Um dieses MAsking-Tape schleiche ich ja auch schon ewig rum. Aber ich trau mich noch nicht. Ich muss ja dann nicht nur für mich welches kaufen...der Mann will dann sicher auch (der ist hier meist für Deko und so zuständig...), und das Tochterkind will auch....und dann will der große Sohn auch und der mittlere Sohn auch....und der ganz kleine grabscht sich sicher dann auch noch was. Also schleiche ich erstmal noch weiter drumherum *g*

    Liebste Grüße & Schöne Ostern!
    Die Jane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhhhh ... Herzlichen Glückwunsch Jane!! *noch schnell wieder dran erinnert* Hiihii.

      Löschen
  2. Mhhh lecker schmecker :)


    ich hab mich mit masking tape noch nicht befasst, alle sind süchtig danach... vielleicht sollte ich es lieber lassen ?!?! >.<

    tolle eier :D

    und der Rock ist megasüß, bin ja gespannt was Juli dazu gesagt hat!!

    grüßchen samiih

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sie fand ihn klasse! Wollte ihn sogar zum Schlafen anlassen xD

      Löschen
  3. hihi, das SchnurrbartEi ist mein Favorit !!!

    AntwortenLöschen