20 Mai 2012

scheiß auf Titel!

 Eigendlich wollten wir in den Tierpark. So war der Plan.
Aber der kleine M. ist gesundheitlich seit letzter Nacht nicht so wirklich auf dem rechten Dampfer.
Also sind wir nur kurz mal raus gegangen. 

 Dann gabs eben draußen eine extra Portion gesund-kuscheln für den kleinen.

 Die Sandburgen bzw Hügel, die gebaut wurden, reichten bis zu den Wolken.

 Äpfelchen sollten stärken, damit man(n) schnell wieder gesund wird, hoch schaukeln kann und schnell rennen kann.

 Große Mädchen wurden angeschupst, kleine Mädchen getragen und wir lachten über typische Berlin-namen die auf dem Spielplatz von Eltern gerufen wurden.
''Jeremy Pascal, Jaqueline, ...''

 Wir haben Bootsfahrern gewunken und uns geärgert, dass keine Enten anwesend waren, um sie zu füttern.


Kommentare:

  1. Das Bild von dir mit deinen beiden Mädels ist richtig schön :)
    Und auch ansonsten sieht mal wieder alles sehr harmonisch aus. Ich mag deinen Blog so gerne :)

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe das Schaukelbild :-)

    AntwortenLöschen
  3. ... aber wichtig ist nur ...das ihr alle zusammen ward und einen tollen Tag hattet ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. So ähnlich haben wir den Tag auch verbracht. Allerdings zum Glück ohne krankes Kind. Die Namen sind in HH im übrigen manchmal auch nicht besser ("Cherie Chantal" hab ich letztens z.B. gehört)...
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  5. Vor kurzem kam im Radio "Namen die Lehrer aufhorchen und erschrecken lassen" und das waren lauter so Namen wie Justin, Jeremy-Pascal, Chantal, Jaqueline, Kevin, Jason ...
    Also echt lustig die Klischees :)

    Die Bilder sehen aus als hattet ihr einen schönen Tag.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Haha, in 10 Jahren sind Mia oder Lotta die heutigen Jacquelines oder Kevins :)

    Habt noch eine schöne Zeit!

    AntwortenLöschen
  7. Die Hose ist ein Traum. Du bist so kreativ, das finde ich wahnsinnig toll :) Ich habe auch mit dem Nähen begonnen. Auf meinem Blog gibts gerade ein (meiner Meinung nach ;) tolles Utensilo zu gewinnen. Vielleicht schaust du ja mal vorbei. Das würde mich freuen.

    Viele Grüße, Doreen
    http://buchtipps2go.blogspot.de/

    AntwortenLöschen