24 Juni 2012

Als läuft eine ganze Herde Elefanten über meinen Kopf

Gestern Abend hatte ich Kopfschmerzen, als würde mir eine ganze Herde von Elefanten über den Kopf laufen.
In Zukunft ist das bei Martha der Fall. Aber nicht in Form von Schmerzen.
Vor ein paar Tagen hatte ich den wunderbaren Elefanten Stoff von Frau Tulpe bestellt und heute endlich etwas davon verarbeitet. 

Gestern als wir auf dem Sommerfest vom Kiga waren, hatten nämlich die 3 anderen Babys, von denen ich euch im letzten Post erzählte ein Häubchen aus Leinen an.
''Wo gibt's denn dieses wunderbare Häubchen?'' Fragte ich.
''Das hat uns Julia genäht.'' Antworteten alle 3.
So, so dacht ich mir. Na das kann ich doch auch!
Total verliebt suchte ich Abends am Laptop nach einem Schnittmuster. Nix gefunden.
Erstmal war ich geknickt. Doch dann fand ich ein süßes Häubchen zum Verkauf, welches mir gut gefiel.
Ich schaute mir das Häubchen auf seinen 3 verschiedenen Bildern genaustens an und beschloss es einfach frei Hand zu probieren.
Und PÄM! Was soll ich sagen?! Ausser dass das Band zum zubinden nicht gut geworden ist, bin ich mit der Mütze mehr als zufrieden. Sie passt perfekt und sieht wunderbar aus an meinem Mädchen.

Kommentare:

  1. Liebe Tati,
    das Häubchen ist traumhaft schön geworden. Hoffentlich sind Deine Kopfschmerzen besser. Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  2. du musst dringend einen Shop eröffnen!

    AntwortenLöschen
  3. der SToff sieht wunderbar aus. Vor allem die Zackenlitz und dem Schrägband gefällt mir sehr gut. Und in Kombo mit den Schildkröten: PERFEKT :)

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wunderschön aus!!! ;-)

    Hast du super gemacht- *Daumen ganz weit hoch*

    AntwortenLöschen
  5. Wuuuuuuunderschöner Stoff!!!!!!! Gratuliere dir zu diesem süßen Häubchen!!

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich sehr schön geworden,
    und der stoff ist soooooooo toll... hab ich letztens schon bestaunt <3 <3 :)

    Liebste Grüße
    Nike

    AntwortenLöschen
  7. oh, die ist wirklich zuuuuuuuuu süß! auch durch den hübschen abschluss in weiß und blau :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  8. Waaaaaaaaahnsinnig schöööööön!!!!!! *_*

    AntwortenLöschen
  9. Das hast du total klasse hingekriegt! Echt süß :) Und der Elefantenstoff ist auch zum Verlieben!

    AntwortenLöschen
  10. Sehr, sehr schick ... bleibt nun nur noch die Frage, wer Julia ist. Hat sie einen Blog ...

    AntwortenLöschen
  11. Gute besserung!
    und ja, in der tat nen nettes häubchen und ein toller stoff. der schnitt sieht irgendwie urig aus! :)

    AntwortenLöschen
  12. Wow, ein so tolle Mütze! Bin direkt neidisch, will auch :D
    Übrigens fand ich auch die Bilder von eurem Kiga-Sommerfest ganz schön :-)

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Tatii,

    die ist wirklich suuuuuper süß geworden. :-)
    Tolles Gefühl, was ganz eigenes geschaffen zu haben, oder?!

    Liebe Grüße,
    Saskia

    AntwortenLöschen
  14. sosoosososososoososososooooooooo schön!!

    AntwortenLöschen
  15. Sieht total süß aus. Auch die Kombi mit dem tollen Stoff, der Zackenlitze und dem Schrägband. Ich kann mich nur anschließen. Denk nochmal über nen Shop nach. Deine Sachen sind echt toll. :O)
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Traumhaft! Und das hant ohne Schnittmuster! Ich bin sehr beeindruckt. Steht der Kleinen wirklich wunderbar. LG Katrin

    AntwortenLöschen
  17. süß geworden, und hier findest du nen gratis schnitt für ein häubchen :)

    http://sewliberated.typepad.com/sew_liberated/tutorials.html

    AntwortenLöschen
  18. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  19. Wie süß, die Fanten ;-) Die Rüschenkombi-sehr schön!!!
    Das kannst du sicher so gut wie Julia!
    Wer ist eigentlich Julia?
    LG

    AntwortenLöschen
  20. Wo seid ihr denn ihr lieben? Halte jeden Tag ein paar mal ausschau hier doch keine Neuigkeiten?! Ich hoffe bei euch ist alles ok?!
    Liebe Grüße aus Duisburg,
    Sabrina

    AntwortenLöschen