06 Oktober 2012

Ich seh Orange.

... Und ihr jetzt auch! Ganz viele orangene Bilder hab ich euch mitgebracht.
Mit der lieblingsnachberin im schlepptau, besuchten wir nämlich das 13. Kürbisfest in Schöneberg.

 Lauter Kürbisse wohin man sah. 1,2,3,4,5,6,7, ...28, ... Juli versuchte sie tatsächlich zu zählen.
Doch sie kam gegen diese hohe Macht der Kürbisse nicht an. Es waren einfach zu viele.
Also denkte sie um und rief einfach bei jedem Kürbis: ''Noch einer, noch einer, noch einer...'' 

 Der Regen störte uns rein garnicht heute. Wir sind doch nicht aus Zucker! Wobei Juli und Martha schon ziemlich Süß sind!
Also haben wir den neuen Regenanzug von Kikimo angezogen und uns mit pinkem Luftballon sogar ne Zuckerwatte im Regen schmecken lassen. HA! Das nennt man Protest, oder?!

Die große Madame, die nun seit 4 Tagen endlich trocken ist, machte heute zum ersten mal das Kinderkarussel unsicher und Mama stand stolz am Rand und winkte jedes mal wenn sie vorbei fuhr.
Und auch ich tat heute etwas zum ersten mal. Kürbissuppe schlürfen. Kann man das glauben?! 
Lecker war's!
Schön war's!

Kommentare:

  1. Kürbissuppe ist super lecker.
    Meine Mama macht die immer selbst *mjam*

    AntwortenLöschen
  2. Yeah, Kürbis ist seit neuestem mein Gemüse, superlecker! :) Was ist das bloß für ein zuckersüßer Regenanzug, ich bin ganz verliebt! Und ihr seht alle aus, als ob es ein sehr schöner Tag war!

    Liebe Grüße,
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Doofi :p
    Ich lerne grad, das Chaos zu lieben. Thihiii...

    AntwortenLöschen
  4. ohhh danke für's mitnehmen ;)
    ich liebe kürbissuppe ... nur hier im haus mag sie sonst keiner ...
    aber ich werd's trotzdem mal machen - mir doch egal - ich spiel mal kurz egoistin *gg*
    tolle bildchen ...
    glg *knutscher*

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab gestern auch meinen ersten kürbis verarbeitet..
    Flammkuchen mit gorgonzola und kürbis..
    Lecker wars...

    AntwortenLöschen
  6. ich musste heute meine kürbissuppe wegschütten :( dabei hatte ich die erst vorgestern gekocht o.O mach den deckel auf und denk "komisch, wieso kommen denn da blubberbläschen hoch??? und wieso riecht die so nach hefe??" bäääh, meine schöne suppe ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Kürbisse...ich liebe diese zeit. Suppe oder marmelade...yummi oder als deko auf dem herbtteller.lg steffi

    AntwortenLöschen
  8. Kürbis ist verdammt lecker.
    Als Suppe (mit Curry, Apfel und Kokosmilch) oder ich liebe ihn auch aus dem Ofen. (in Stücke schneiden, würzen (ich liebe es mit Garam Massala oder probier mal ein Bißchen Zimt) mit Öl beträufeln und im Ofen backen bis die Stücke weich seind. Lecka!
    Oder Kürbisschnecken *sabber* (siehe Rezept auf meinem Blog)

    Aber ich gerate ins Schwärmen..... ;) (und hab nächtlichen Schwangerschaftshunger)


    Orange ist eine meiner Lieblingsfarben. Bei Stoff kann ich da z. Bpsp. fast nie vorbei gehen ;) ist so eine tolle Gute-Laune-Farbe.

    Freut mich dass ihr so einen schönen Tag hattet :)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kürbis, Curry, Apfel und Kokosmilch klingt super gut! Ingwer passt da auch noch gut rein.

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  9. Wie schön!!! Und dann auch noch Kürbissuppe!! Ein weiterer Pluspunkt für den Herbst!!

    AntwortenLöschen
  10. hihi... Monstermandarinen :)

    ICh liebe Kürbis!

    AntwortenLöschen
  11. wollte nur mal sagen ich liebe deinen blog :) <3

    AntwortenLöschen
  12. Oooh Kürbissuppe ist soooo lecker!! :)
    PS: Heut Abend ist dann auch mein Blog endlich online gegangen, falls du mal gucken magst.^^

    AntwortenLöschen