17 Oktober 2012

Im Wald leben Blätterkäfer


 Als ich gestern das Kindergartenkind abgeholt habe, freute sie sich schon enorm auf den Waldspaziergang, den ich ihr am Morgen beim bringen versprochen habe, um Blätter für die Einladungskarten zu sammeln.
Der kleine Marienkäfer flitzte los, so schnell wie der Wind.


Mit Freunden im Schlepptau wanderten wir die Wege entlang, auf denen uns Eicheln, Pilze, Zapfen, Schnecken, Eichhörnchen und noch einiges mehr begegnete.
 

Das Marienkäfermädchen balancierte mutig auf langen, wackeligen Baumstämmen und sang fröhliche Lieder.
Als es einmal nicht ganz klappen wollte und sie runter fiel, wurde sie fuchsteufelswild, versuchte es aber gleich wieder und hüpfte am Ende des Baumstammes ins bunte Laubmeer.

Zuhause, im warmen angekommen, haben wir uns sofort an die Arbeit gemacht und die aus den Blättern kleine witzige Krabbelkäfer gezaubert.
Nachdem sie bunt wurden und Augen bekamen, durften sie auf Pappe krabbeln, aus denen Einladungskarten für Juli's 3. Geburtstag wurden.

Die Idee haben wir bei Wenke entdeckt, die es bei Pinterest fand.
Wer sich auch etwas Wald nachhause holen will, sollte sich mal Rosi angucken.
 

Kommentare:

  1. was für eine süße idee, das wird bestimmt eine tolle geburtstagsfeier!!

    AntwortenLöschen
  2. Drei wird der kleine Mops schon? Hach wie die Zeit vergeht. Sie ist ja dann schon ne Große!
    Ich bin ja mal auf die ober kuhl Jeburtstachsparty jespannt ;)

    Liebste Grüße
    Dino <3

    AntwortenLöschen
  3. Süß deine Käfer. Besonders der Rote mit den schwarzen Punkten. ;-))

    viele liebe Grüße

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne stimmungsvolle Herbstbilder :)
    Trägt Juli da bisgaard-Schuhe?

    AntwortenLöschen
  5. So schoene Bilder!

    Und sehr suesse Blaetterkaefer auf den Einladungen!

    AntwortenLöschen
  6. Haha!!!! Ich hab ein Wort gefunden ;0)
    Die Käfer finde ich auch total klasse!!!

    AntwortenLöschen
  7. Total toll!Wo nimmst Du bloß immer dieses coolen Ideen her?

    AntwortenLöschen
  8. hach wundervolle bilder...
    ihre schuhe sind sooooooooo schön"!!!
    und die idee mit den blätterkäfern auf den einladungskarten ist TOLL!!!

    drück dich :-*

    AntwortenLöschen
  9. Wie herrlich, es geht doch nichts über einen Spaziergang im Wald und die Kinder liiiieben es!
    Die Einladungskarten finde ich sowas von süss!
    Ganz liebe Grüsse
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
  10. Die Einladungskarten Idee klau ich glatt und wandel sie ab :)
    Werde nächste Woche mit meinen Kindergarten Kids noch mehr Blätter sammeln und dann Herbst-Käferbilder basteln, danke für die Anregung ;)

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Ein käferiger Tag muss das gewesen sein. Dein Blog gefällt mir sehr gut und ich habe ihn gleich abonniert. Ich habe selbst eine 5 Monate alte Tochter.

    Liebe Grüße aus Berlin,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  12. Oh... das ist eine sooo süße Idee! Danke dafür =)

    AntwortenLöschen
  13. Schön! Ich war heute auch im Wald mit einem ganzen Kindergarten. Es hat so gut getan! Bin noch immer gwundrig wegen deinem Glanz-Rätsel ;-)Falls du dich mal aussprechen willst diesbezüglich (man weiss ja nie, hihi), bin immer für eine mail zu haben ... ;-)
    Bora

    AntwortenLöschen