09 November 2013

Spannt die Segel Männer!


Hisst die Flagge und volle Fahrt vorraus Piraten.
Wir fahren seit 2 Tagen auf hoher See, kämpfen uns durch die höchsten Wellen und die stürmigsten Nächte um den Schatz zu plündern.
Auf unserer Schatzkarte ist das große Kreuz auf dem Totenkopfhügel unser Ziel.
Dort leben die mächtigen Ureinwohner, die uns den Weg bis zu unserem Schatz erschweren.
 

Kapitän Juli hat dennoch keine Furcht und will die Schatztruhe voller Gummibären unbedingt finden.
Sie hält das Steuerrad stets bei jeder Hürde und Wetter fest in ihren Händen.
Auch Piratin Martha ist von der Partie und weist uns vom Hochbett-Mast aus den Weg.
 Kommt ihr mit uns auf die Reise und helft uns den Schatz zu finden?
Dann besorgt euch ein Steuerrad, befestigt dieses ans Bett, Tisch, Wand, wohin auch immer, kurbelt eure Phantasie an und lasst uns los segeln über die unendlichen weiten des Meeres um endlich die Gummibären zu plündern.

Coppenrath hilft euch bei der Beschaffung des Steuerrades. 

 

Kommentare:

  1. Eine super Idee! Das kurbelt doch prima die Fanatasie an :)

    AntwortenLöschen
  2. wie süß :) so einfach und doch so genial :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süße Idee (: (wird gemerkt) Und wo ist diese zuckersüsse Spielzeugkiste her? LG :*

    AntwortenLöschen
  4. Ist gleich auf den Wunschzettel gewandert. super!

    AntwortenLöschen
  5. wo hab ihr dieses schöne Bett gekauft??
    Mir gefällt. dass es eine Leiter hat mit richtigen Treppenstufen und nicht nur solche runden Stangen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Kuschelkörbchen genial. Da machen bei uns im Kindergarten die Kleinsten ihren Mittagsschlaf drin :)
    Es sieht bei euch sowieso immer so gemütlich aus.
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Dsa sieht aber wirklich sehr kuschelig aus!

    Viele liebe Grüße
    Frl. Päng
    Bunte Knete

    AntwortenLöschen